Live-Action-Crime 09.10.2020 - Heldenverlies, München, Kirchheim Liebigstraße 9

Preis: 59,00€ (p.P.)

Event-Informationen:

Datum: 09.10.2020 - 19:00 Uhr
Spiel-Genre: Räuberabenteuer
Spiel-Epoche: Anno 1800
Dauer: 3 Stunden
Max. Spieler: 30
inkl. Buffet, zzgl. Getränke

Leistungen

Zum MURDER-MYSTERY Dinner erscheinst Du in schicker Abendgarderobe oder Kostüm im Stil der Spiel-Epoche. Wir stellen Accessoires, die Deinem Look den "letzten Schliff" verleihen.

Inkludierte Leistungen:

  • Rolle im Murder-Mystery Spiel
  • Spielmaterial (Druckexemplar des Rollenhefts, Namenschild, Aushänge etc.)
  • Accessoires & Requisiten
  • Stylisches Ambiente
  • Sekt-Empfang
  • leckeres Fingerfood-Buffet
  • zzgl. Getränke

Ablauf

Das Murder-Mystery Dinner verbindet den Mordsspaß mit einem leckeren Finger-Food Buffet. Das Finger-Food-Buffet ist auf das jeweilige Murder-Mystery-Spiel zugeschnitten. So erwarten Euch z.B. im "Wirtshaus im Schwarzwald" typisch süddeutsche Spezialitäten.

Die Spielphase dauert ca 1,5 bis 2 Stunden. Danach begeben wir uns zur Aufklärung in die wendungsreiche "Who is Who" - Runde. Hier gibt es bestimmt noch die eine oder andere "böse" Überraschung. Du darfst gespannt sein, was alles vor Deiner Nase passiert ist, ohne dass Du es mitbekommen hast!

Das an das Spiel anschließende Crime-Scene-Fotoshooting mit unserer privateMYSTERY Blutlache sorgt für spaßige Erinnungsbilder.

Ablauf:

  1. Rollenzuteilung (erfolgt ca. 3 Tage vor dem Event per E-Mail)
  2. Begrüßung, Sektempfang
  3. Einführung
  4. Spielphase
  5. Who-isWho-Runde (Aufklärung)
  6. Fotoshooting

Mehr über ▸Murder-Mystery Dinner◂ erfahren

Spiel-Story

Wir schreiben das Jahr 1800. Napoleon hat die Revolution in Frankreich für sich gewonnen  und macht sich auf, ganz Europa von der Aristokratie zu befreien. Deutschland, gerade in der Region Elsas, Lothringen, Würtemberg und Bayern, ist in Kleinststaaten zersplittert, und befindet sich unter französischer Besatzung. Die Strafverfolgung über weite Strecken hinweg ist nahezu unmöglich geworden. Die Zuständigkeit der Gendarmerie endet oft schon nach wenigen hundert Meilen. Hunger und Armut treiben immer mehr Bürger in die Kriminalität. Schmuggel, Beutelschneiden und Mord hat Hochkonjunktur. 

„Malefizschenk“ Franz-Ludwig von Castell hat es sich zur schier unlösbaren Aufgabe gemacht, die Kriminalität länderübergreifend zu bekämpfen. Vor wenigen Monaten ließ an die tausend Verbrecher und Verräter gefangen nehmen, einen Großteil hinrichten, die übrigen in der Fronfeste knechten. Napoleon hat das Lebenswerk des Grafen zunichte gemacht und alle Verbrecher befreit. Das Chaos regiert...

Mehr über ▸Das Wirtshaus im Schwarzwald◂ erfahren

Veranstaltungsort

Heldenverlies, München

Liebigstraße 9

85551 Kirchheim

Mehr über ▸Heldenverlies, München◂ erfahren

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW

A99: Ausfahrt Kirchheim, anschließend über die Staatsstraße 2082 Richtung Erding;
Auf der Schnellstraße, nach dem Gewerbegebiet und kurz vor dem Ortsende Kirchheim, links in die Erdinger Straße und nach ein paar Meter ist das Ziel auf der linken Seite erreicht.

Auf der A94 (München-Passau) Ausfahrt Feldkirchen West, links Richtung Kirchheim (siehe Schild)
Nach dem Gewerbegebiet Kirchheim kurz vor dem Orstende links in die Erdinger Straße und nach ein paar Meter ist das Ziel auf der linken Seite erreicht.
ca. 12 Minuten von der A94

Anfahrt mit ÖPNV

Mit der S2 nach Heimstetten. Durch die Fußgängerunterführung. Von dort mit dem Bus 262 weiterfahren zur Haltestelle Rathaus. Dann sind es noch ca. 5 Minuten Fußweg in die Liebigstraße 9. Der 262 kommt immer wenige Minuten nach der S-Bahn an.

Im Heldenverlies ist das erste Getränk frei.

Jetzt Route berechnen

Ticketverkauf

  • Ticketpreis Online-Ticketverkauf:
    59,00€ zzgl. Vorverkaufsgebühr
  • Ticketpreis am Veranstaltungsort:
    59,00€ Vorverkauf oder Abendkasse

Jetzt Tickets ▸online kaufen◂