Ihr Mörderlein, kommet!



Spiel-Story

Cornwall, 1920

Wem kann einer noch trauen, der es zu Geld und Ansehen gebracht hat und nun dem Tod geweiht ist?! Der buckligen Verwandtschaft, die zur letzten Geburtstagsfeier des Selfmademillionärs erscheint, wohl kaum. Denn wie es aussieht, geht mindestens einer von ihnen über Leichen und versetzt damit alle Anwesenden in Angst und Schrecken.

Vor Jahren haben sie alle noch über Nicolas Conmans Erfindung - einem Ventil für Toilettenspülungen - gelacht. Doch dann wurde er damit buchstäblich stinkreich. Inzwischen sinnt jeder von ihnen, auf eigene kreative Weise, an sein Vermögen zu gelangen. 

Was denkst Du - kommst Du rechtzeitig dahinter, was die anderen im Schilde führen, ehe es Dir selbst an den Kragen geht? Oder führst Du die anderen an der Nase herum um sie, einen nach dem anderen, aus dem Weg zu räumen?

Spiel mit und finde heraus, wie viel Mörder in Dir steckt!

Zusätzliche Informationen

"Ihr Mörderlein, kommet!" ist eine Parodie auf Romane von Agatha Christie und keineswegs ernst gemeint. Es darf also kräftig gelacht werden. Und dazu gibt es jede Menge Anlass. 

Adelaide Conman

Mrs. Adelaide Conman, geb. Harris ist seit 30 Jahren mit dem millionenschweren Unternehmer Nicolas Conman verheiratet. Das anerzogene Lebensziel durch Hochzeit aufzusteigen bedeutete ihr nichts. Deshalb entschied sich Adelaide Harris für den damals mittellosen Studenten Nicolas Conman. Gegen den Willen der Eltern und dem Spott ihrer Schwestern zum Trotz. Sie hält sich aus den Geschäften des Mannes heraus und unterstützt wohltätige Einrichtungen und Organisationen. 

Dorothea Fahrenschon

Dorothea Fahrenschon ist eine jener betörenden Frauen, die durch ihre Weiblichkeit die Aufmerksamkeit aller Menschen um sie herum auf sich ziehen. Alle starren Dorothea an, auch wenn sie dies nicht zu beabsichtigen scheint. Männer liegen ihr zu Füßen und Frauen fahren die Krallen aus. Dorothea begleitet Romeo Conman zum Fest. Wer ist diese geheimnisvolle Schönheit? Niemand außer Romeo Conman hat Dorothea Fahrenschon je gesehen oder von ihr gehört.

Julia Waistcoat

Julia Waistcoat ist Romeos Conmans Zwillingsschwester. Da es Julia als Frau nicht schickt, die Geschäfte ihres Vaters selbst zu übernehmen, hat sie sich einen geschäftstüchtigen Ehemann zugelegt. Von der Presse als britische Stilikone gefeiert, hat sie sich heute aber arg im Kleiderschrank vergriffen! Das gibt Anlass zu Spekulationen. 

Prudence Livingston

Prudence Livingston ist die beste Freundin von Julia Waistcoat, geborene Conman. Sie lebt alleine, geht einem Beruf nach, ist gebildet, attraktiv und absolut unabhängig. Eine leidenschaftliche Frauenrechtlerin. Männer haben viele Bezeichnungen für Frauen wie sie: Von Blaustrumpf bis Suffragette ist alles vertreten.

Lindsey Fairchild

Lindsey ist eine ärmlich wirkende ältere Dame. Sicherlich will sie sich auf eine Stelle als Haushälterin bewerben. Kann sie das nicht ein anderes mal erledigen?

Ashley Turness-Diddler

Ashley Turness-Diddler verkuppelte ihre beste Freundin Adelaide Harris mit Nicolas Conman und heiratete seinen besten Freund Rupert Diddler. Seitdem sind die vier eng miteinander befreundet. Adelaide Conman verabscheut die Schwestern ihrer Freundin. Wenn es nach Ashley Turness-Diddler ginge, sollte Adelaide Conman die gesamte Mischpoke zum Teufel jagen!

Liselotte Seitenschlag

Liselotte ist die mittellose Nichte aus Nicolas Conmans erster Ehe. In Deutschland aufgewachsen und seit kurzem Vollwaise, steht sie unter Nicolas Conmans Schutz. Dies ist Liselottes erster Aufenthalt in England. Da sie sehr viel Zeit mit Nicolas Conman verbringt, wird sie von allen als Konkurrentin und Erbschleicherin wahrgenommen.

Jane Townsend

Mrs. Jane Townsend, geb. Harris ist die älteste der Harris Schwestern und mit dem Schweinezüchter Wilford Townsend seit über 30 Jahren verheiratet. Darauf gedrillt, durch Heirat gesellschaftlich aufzusteigen neidet sie ihren beiden jüngeren Schwestern deren Erfolg. Die Arbeit im Schweinestall stinkt ihr, deshalb hat sie ihren Ehemann jetzt in die Politik „gepeitscht“. Er wurde gerade erst zum Bürgermeister von Isaac ernannt. 

Florence Makepeace

Mrs. Florence Makepeace, geb. Harris ist seit über 30 Jahren mit Dr. Horace Makepeace verheiratet. Mit der Heirat eines Doktors hatte die geb. Harris von vorneherein den vielversprechendsten Start ins gesellschaftliche Leben. Sie arbeitet seit jeher im Labor und Praxis ihres Ehemanns Horace Makepeace als Assistentin. Dank ihrer tatkräftigen Unterstützung genießt die Praxis mittlerweile einen internationalem Ruf im Bereich der Krebsforschung. 

Isabelle Lighthouse

Isabelle Lighthouse arbeitet als Fotografin in derselben Zeitung wie ihr Bruder Lawrence Lighthouse. Obwohl sie getrennt voneinander auf der Feier erscheinen, kann man davon ausgehen, dass sie ihren Bruder Lawrence in ihrer Funktion als Fotografin begleitet. Aber stimmt das auch? Wo ist dann Isabelle Lighthouse' Fotoapparat?

Abigail Peacock

Abigail Peacock war bis vor zwei Monaten mit Romeo Conman zusammen. Sie hat ihm den Laufpass gegeben und Romeo ist bis heute nicht über sie hinweg. Hat sie es sich anders überlegt und will Romeo nun zurück gewinnen?

Majorie Fiddlebottom

Majorie Fiddlebottom war ebenfalls mit Romeo Conman zusammen. Die Umstände des Zerwürfnisses zwischen den beiden ist allerdings niemandem näher bekannt.